Nürnberger Einzelhandel startet gemeinsamen Lieferservice

Nürnberg liefert!“ Unter diesem Slogan ging dieser Tage der gemeinsame lokale Lieferservice des Nürnberger Einzelhandels an den Start. Vorteil für die Kundschaft: komfortable Bestellung und Lieferung wie beim Online-Shopping. Vorteil für den Handel: günstige Konditionen und ein besseres Standing gegenüber dem Wettbewerb aus dem Netz.

Und der war für den lokalen Einzelhandel schon vor Corona eine große Herausforderung. Zu bequem ist das Einkaufen per Mausklick und die Lieferung nach Hause. Aber es gibt auch den Wunsch einer wachsenden Gruppe von Kundinnen und Kunden, den lokalen Handel sowohl online als auch vor Ort zu unterstützen. Beides sind Trends, die durch die Lockdowns der letzten Monate noch verschärft wurden. Grund genug für einige engagierte Akteurinnen und Akteure des Nürnberger Einzelhandels, ihrer Kundschaft ab sofort denselben Komfort zu bieten – unter anderem durch einen gemeinsamen, regionalen Lieferservice. Dieser bietet mit einer attraktiven festen Lieferpauschale für viele erstmals die Möglichkeit, Waren zu ihren Kundinnen und Kunden nach Hause zu bringen. Bei Bestellung bis 12 Uhr mittags sogar noch am selben Tag. So schnell ist kein Express-Versand!

“Nürnberg liefert!” © Wirtschaftsförderung Nürnberg

Wer kann den neuen „Nürnberg liefert!“ Lieferservice nutzen?

Alle Einzelhandelsgeschäfte, Handwerksbetriebe etc. im Stadtgebiet von Nürnberg. Der Preis für die Lieferung pro Sendung beläuft sich auf 4,97 Euro – egal ob sie nach Nürnberg geht oder in angrenzende Städte und Gemeinden wie zum Beispiel Fürth, Cadolzburg, Altdorf, Erlangen oder Herzogenaurach. Ausführender Transportdienst ist die ICS courier GmbH. Die Konditionen für die Auslieferung haben die Initiatoren von „Nürnberg liefert!“ so ausgehandelt, dass sie im Vergleich zu anderen Lieferoptionen ausgesprochen attraktiv sind.

Mehr Blogbeiträge im Bereich „Einzelhandel“

Wer den Lieferservice nutzen möchte, registriert sich telefonisch oder im Internet bei ICS courier und erhält dann einen Online-Account bzw. Nutzerkonto. In diesem können nach der Freischaltung sämtliche Lieferungen eingetragen und zur Abholung angemeldet werden. Teilnehmende Läden können zudem das Logo von „Nürnberg liefert!“ für ihre Schaufenster-Werbung und ihren Webauftritt nutzen. Auch Nürnberger Geschäfte, die das Angebot von ICS courier nicht in Anspruch nehmen, aber die Auslieferung selbst organisieren und gleichzeitig das Serviceversprechen einlösen – d. h. was bis mittags bestellt ist, wird am selben Tag noch geliefert – können sich auf der Webseite von „Nürnberg liefert!“ registrieren und das Logo nutzen. Sie können ihren Kundinnen und Kunden zeigen, dass sie weiter für sie da sind.

“Nürnberg liefert!” © Wirtschaftsförderung Nürnberg

Langfristig profitieren vom Lieferservice aber nicht der Einzelhandel und dessen Kundschaft, sondern auch die städtischen Quartiere und die Umwelt. Denn für den Transport der Einkäufe braucht zukünftig niemand mehr extra mit dem Auto anzufahren; man kann bequemer den ÖPNV nutzen und sich die Einkäufe liefern lassen. Ergebnis: weniger Verkehr und weniger Abgase! „Nürnberg liefert!“ soll dabei langfristig als nachhaltiges Konzept, z. B. mit Elektroautos und Lastenfahrrädern, weiterentwickelt werden.

Nürnberger Innenstadt auch weiterhin attraktiv gestalten

„Nürnberg liefert!“ ist eines von mehreren Projekten, die Nürnbergs Innenstadt attraktiver halten wollen – und damit auch lokale Geschäfte unterstützen. Dahinter steckt die „Nürnberger City Werkstatt“, eine gemeinsame Initiative des Wirtschaftsreferats der Stadt Nürnberg und der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken. In der „City Werkstatt“ arbeiten rund 60 Akteurinnen und Akteure aus vielen Bereichen der Innenstadt zusammen – von Gastronomie, Kultur, Immobilienwirtschaft über Schaustellerbetriebe und Hotellerie bis hin zur Veranstaltungsbranche und selbstverständlich dem Einzelhandel sowie der Stadtverwaltung.

Shopping in der Nürnberger Innenstadt © Uwe Niklas

Das könnte Sie auch interessieren

Titelbild: © Wirtschaftsförderung Nürnberg

Der Beitrag Nürnberger Einzelhandel startet gemeinsamen Lieferservice erschien zuerst auf Wirtschaftsblog Nürnberg.

Powered by WPeMatico

Total Page Visits: 33 - Today Page Visits: 1